Erneute Aussetzung öffentlichen Schießbetrieb

Aufgrund der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO) vom 30.10.2020 sind wir gezwungen den öffentlichen Schießbetrieb bis auf Weiteres (voraussichtlich bis mind. Ende 11/2020 – entsprechend oben genannten Dokument -) einzustellen.

Individualtermine im Einklang mit obigen Dokument, können angefragt und mit uns abgestimmt werden.

Wir bitten um Verständnis.

Sobald es Änderungen gibt, werden wir informieren.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.