Erneute Aussetzung öffentlichen Schießbetrieb

Aufgrund der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO) vom 30.10.2020 sind wir gezwungen den öffentlichen Schießbetrieb bis auf Weiteres (voraussichtlich bis mind. Ende 11/2020 – entsprechend oben genannten Dokument -) einzustellen.

Individualtermine im Einklang mit obigen Dokument, können angefragt und mit uns abgestimmt werden.

Wir bitten um Verständnis.

Sobald es Änderungen gibt, werden wir informieren.

Der Vorstand

Wiederanlauf Schießbetrieb mit Übergangsregelungen

Hallo liebe Sportschützen,

ab 4. Mai dürfen Außensportanlagen in Sachsen wieder geöffnet werden. Da unser Stand als offener Schießstand gilt, werden auch wir den Schießbetrieb wieder aufnehmen.

Bis auf Weiteres gelten folgende Schießzeiten:
Jeden Dienstag 17.00 – 19.00 Uhr
Jeden Samstag 09.00 – 12.00 Uhr

Falls Bedarf an weiteren Schießterminen besteht, können diese mit uns vereinbart werden. Hierfür ist es notwendig, dass Ihr Euch eigenständig in Gruppen je maximal 10 Schützen organisiert, um uns organisatorisch zu unterstützen.
Die von uns definierten Übergangsregelungen werden auf der Schießanlage aushängen und müssen von jedem Schützen akzeptiert werden.
Die Schießtermine der Gastvereine können auch wieder wie geplant stattfinden. Auch hier gelten die Übergangsregelungen zur Wahrung der Hygieneregeln des Freistaats Sachsen uneingeschränkt.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und Unterstützung falls es kapazitive Einschränkungen in der Übergangszeit gibt, in der Hoffnung, dass sich die Situation weiter normalisiert.

Gut Schuss!

Der Vorstand

Verlängerung Aussetzung Schießbetrieb

Aufgrund der Verordnung zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (SächsCoronaSchVO) des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 17.04.2020, sind wir gezwungen den Schießbetrieb bis auf Weiteres (voraussichtlich bis mind. 03.05.2020 – entsprechend oben genannten Dokument § 4 Betriebsuntersagungen-, (1), 1.) einzustellen.

Wir bitten um Verständnis. Sobald es Änderungen gibt, werden wir informieren.

Der Vorstand

Aussetzung Schießbetrieb ab sofort

Aufgrund der Allgemeinverfügung mit der Überschrift „Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie Verbot von Veranstaltungen“ in der Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 18.03.2020, Az.: 15-5422/5 sind wir gezwungen den Schießbetrieb bis auf weiteres (voraussichtlich bis mind. 20.04.2020 – entsprechend oben genannten Dokument -) einzustellen.

Wir bitten um Verständnis. Sobald es Änderungen gibt, werden wir informieren.

Der Vorstand

Neue Website ist online

Liebe Mitglieder, werte Sportfreunde und Besucher,

ab heute ist die neue Website der Uniformierten Schützengesellschaft Neukirch/Lausitz online.

Mit überarbeitetem Äußeren wollen wir den Generationswechsel nicht nur personell im Vorstand pflegen, sondern auch auf unserer Onlinepräsenz. Wir möchten aktuell und transparent informieren, sowie neue Inhalte, aber auch Bewährtes anbieten.
Die Seite wird wachsen und sich kontinuierlich verändern. Sie wird geprägt sein vom Geist der sich im Verein in der nächsten Zeit, in den nächsten Jahren etablieren wird.

Als Beispiel sei nur der Vereinskalender genannt. Dieser ist für öffentliche Termine frei einsehbar und mit Anmeldung für Mitglieder und den Vorstand.
Die Anmeldedaten für die Mitglieder werden auf der nächsten Mitgliederversammlung Ende März bekanntgegeben.

Wir sind für jede konstruktive Anmerkung dankbar und freuen uns auf Ihren/Euren Besuch bzw. Feedback.

Mit freundlichem Gruß
Ronny Wolf
Präsident